Tipps und Tricks beim Reisen in Deutschland


Tipps und Tricks beim Reisen in Deutschland

Wenn man verreist, muss es nicht immer gleich weit weg sein. Gerade ist das sowieso eher schwierig. Unser Heimatland hat auch sehr viel zu bieten. Das kann genauso aufregend sein, ist aber deutlich günstiger.

Ich muss zugeben, früher war ich nicht gerne in Deutschland im Urlaub. Während meine Freundinnen alle am Mittelmeer am Strand lagen, war ich an der deutschen Nordsee oder in den Alpen unterwegs. Jetzt schäme ich mich dafür! Deutschland ist so vielseitig und es gibt wirklich wunderschöne Orte in unserem Heimatland. Mittlerweile schätze ich es sehr, dass es in kürzester Zeit möglich ist ans Meer zu fahren, auf einem großen See zu paddeln oder in den Bergen zu wandern. Wenn du auch mal Lust hast, auf ein Abenteuer in Deutschland, dann habe ich ein paar Tipps für dich!


Finde den passenden Ort für dich


Falls du noch nicht weißt, wo es für dich hingehen soll, dann schau doch mal auf Pinterest. Wenn du dort „Reiseziele Deutschland“ eingibst, werden dir viele Beiträge vorgeschlagen, die dir wunderschöne Orte zeigen. Dann kannst du anhand Erfahrungen anderer und Bildern einen ersten Eindruck gewinnen, was dich im Urlaub erwarten wird.


Miete eine Unterkunft über AirBnB


Am liebsten buche ich meine Unterkünfte über AirBnB. Dort findest du außergewöhnliche Unterkünfte, die meistens auch viel günstiger sind als ein Hotel. Ein weiterer Vorteil ist, dass du oft auch eine Küche hast, dann kannst du dir einfach selber etwas kochen! Damit kannst du ebenfalls eine Menge Geld sparen.


Reise mit dem Bus oder der Bahn


Da alle Reiseziele nicht weit weg liegen, kannst du auch einfach mit dem Bus oder der Bahn anreisen. Im Gegensatz zum Fahren mit dem Auto ist es doch wesentlich entspannter, du musst dich halt einfach nur hinsetzen! Falls es doch mal zum Stau kommt, kannst du einfach gemütlich deine Serie weiter gucken. Mittlerweile haben viel Busse und Bahnen sogar WLAN wink

Und wenn du ansonsten in den Urlaub geflogen wärst, kannst du mit der Bus- oder Bahnreise sogar etwas Gutes für die Umwelt tun!


Hast du Lust auf Strand?


Wenn du gerne am Strand liegen und die Wellen beobachten möchtest, dann solltest du vielleicht deinen Urlaub auf der wunderschönen Insel Rügen verbringen. Aber auch Usedom ist ein tolles Reiseziel an der Ostsee.

In Deutschland haben wir ja sogar den Luxus nicht nur an die Ostsee fahren zu können, sondern auch an die Nordsee. Wenn es dich also lieber an die Nordsee verschlägt, dann solltest du dein Zelt in St.Peter-Ording aufschlagen. Dort erwartet dich ein kilometerlanger Strand!


Oder doch lieber Wälder und Berge?


Hast du keine Lust auf sandige Füße, dann wandere doch einfach durch die vielen grünen Wälder Deutschlands. Ein Urlaub im Schwarzwald beispielsweise tut einfach der Seele gut! Soll es hoch hinaus gehen, dann ist das Allgäu der perfekte Urlaubsort. Mit dem wunderschönen Chiemsee und den atemberaubenden Bergen, wirst du dich sicherlich erholen können.

Das waren ein paar meiner Deutschland-Tipps. Falls du noch mehr Reiseziele innerhalb Deutschlands kennenlernen möchtest, dann kannst du gerne auf meinem Reiseblog Phinetravels vorbeischauen. Dort findest du einige schöne Orte, die ich selbst besucht habe. Ich freue mich sehr auf deinen Besuch!